Brauchen Sie Hilfe?

0800 111 0 222, E-Mail-Beratung …

Brauchen Sie Hilfe?
Über uns

Grundsätze, Presse, FAQ …

Über uns
Über uns

Grundsätze, Presse, FAQ …

Über uns
design
Allgemeines
design
Grundsätze
design
Presse
design
Sponsoren
design
Häufige Fragen
Unterstützen Sie uns !

Mithilfe, Konzert, Mitglied …

Unterstützen Sie uns !
design
design
 
 

(0800) 111 0 222 Berlin und
(0800) 111 0 111 Brandenburg

TelefonSeelsorge
Berlin-Brandenburg

 

Die TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg

– 24-Stunden-Notruf für die Seele –

ist unter der Telefonnummer (0800) 111 0 222 (in Brandenburg auch unter (0800) 111 0 111) die erste Anlaufstelle für Alle und zuerst auch einmal für Alles. Das macht sie neben Polizei und Feuerwehr zu einer der wichtigsten Nothilfeeinrichtung in Berlin und Brandenburg.

Anders als im Rest der Republik, ist die TelefonSeelsorge in Berlin nicht zwischen –111 (evangelisch) und –222 (katholisch) unterteilt. Für Berliner ist unter der (0800) 111 0 222 die ökumenische Telefon­Seelsorge Berlin-Brandenburg erreichbar. Sie wird u.a. von der evangelischen Kirche (EBKO), dem Erzbistum Berlin und den freikirchlichen Gemeinden getragen.

Wer in Berlin die (0800) 111 0 111 wählt, wird mit der Telefonseelsorge Berlin e.V. verbunden, die keinen kirchlichen Träger hat. Anrufer aus Brandenburg werden über beide Telefonnummern in der Verbund der TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg geleitet.

Die hochqualifizierten Ehrenamtlichen der TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg sind rund um die Uhr für ein anonymes und vertrauliches Gespräch erreichbar. Mittels entsprechender Technik der Deutschen Telekom kann absolute Anonymität am Telefon garantiert werden.

Die Anrufe unter den Freecall-Nummern hinterlassen keine Datenspur und werden nicht im Einzelverbindungsnachweis aufgeführt. Auch die Berater der Telefonseelsorge sehen in ihrem Telefondisplay die Rufnummer des Anrufenden nicht.

Inzwischen kommen fast 80% Prozent der Anrufe von Mobiltelefonen. Die Deutsche Telekom stellt der TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg ein Mobilfunkrouting bereit, wodurch jeder Berliner oder Brandenburger Anrufer aus dem Netz von T-Mobile an die nächstgelegenen Beratungsstelle der TelefonSeelsorge in Berlin, Potsdam, Cottbus oder Frankfurt (Oder) weitergeleitet wird.

 

   

Bank im Bistum Essen

Termine


Ehrenamtliche Mitarbeit Kirchliche TelefonSeelsorge

Berlin Auswahltagung Freitag, 15.11.2013
Samstag, 16.11.2013

weiterlesen »

 

16. Benefizkonzert
zu Gunsten der TelefonSeelsorge
Berlin-Brandenburg

Freitag, 22. November 2013
um 20.00 Uhr
im Konzerthaus Berlin
am Gendarmenmarkt

weiterlesen »

 

 

 

 

 

Träger der TelefonSeelsorge
Berlin-Brandenburg
Erzbistum Berlin
Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.
Evangelische Kirche

 

 « zurück
© mediafactum.
design