Brauchen Sie Hilfe?

0800 111 0 222, E-Mail-Beratung …

Brauchen Sie Hilfe?
Über uns

Grundsätze, Presse, FAQ …

Über uns
Über uns

Grundsätze, Presse, FAQ …

Über uns
design
Allgemeines
design
Grundsätze
design
Presse
design
Sponsoren
design
Häufige Fragen
Unterstützen Sie uns !

Mithilfe, Konzert, Mitglied …

Unterstützen Sie uns !
design
design
 
 

TS Cottbus HEUTE
Wir stellen uns vor

TelefonSeelsorge
Cottbus

a k t u e l l

Archiv
das war ...

Die TelefonSeelsorge Cottbus stellt sich vor

Die TelefonSeelsorge Cottbus in der Kirchlichen TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg e.V. befindet sich in ökumenischer Trägerschaft.

Die Geschäftsführung liegt beim Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V..


Wir sind:

  • 2 hauptamtliche Mitarbeiterinnen in Teilzeitanstellung für Leitung und Administration
  • 41 ehrenamtliche Telefonseelsorgerinnen und Telefonseelsorger, 37 Frauen und 4 Männer, im Alter von 35 bis 75 Jahren

Wir leisten:

  • Seelsorge in Lebenskrisen
  • Begleitung im emotionalen Erleben
  • Erste Hilfe in seelischer Not
  • Information im sozialen Bereich
  • Seelsorge am Telefon - kostenfrei, anonym und verschwiegen

Wir bieten:

  • psychologische und soziale Kompetenz
  • Synergien aus unterschiedlichen Lebensbezügen und Berufen
  • kritisch hinterfragte Haltung
  • offene wertfreie Einstellung

Wir geben:

  • Zuwendung
  • Rückmeldung
  • Entlastung
  • Mut und Halt
  • ein Miteinander
  • viele Stunden unserer Lebenszeit

Wir zeigen:

  • bürgerschaftliches Engagement
  • aktive Teilnahme am Gemeinwesen
  • Interesse an komplexen Themen
  • Freude an der Vielfältigkeit 
  • ethische christliche Grundhaltung
  • Engagement in ökumenischer Gemeinschaft

HÖREN
GENAU HINHÖREN
MIT OFFENEN OHREN
OFFENEN HÄNDEN
EINEM OFFENEN HERZEN
FÜR DAS WORT BEREIT SEIN,
DAS ANRUF
AUFFORDERUNG
ODER BITTE
SEIN KANN
MAHNUNG
NACHRICHT
ODER FROHE BOTSCHAFT
BEDEUTET

ZUWENDUNG
DANK
ODER LIEBE
AUSDRÜCKT
MIT EINEM OFFENEN HERZEN
OFFENEN HÄNDEN
UND OFFENEN OHREN
GENAU HINHÖREN
AUCH GOTT SPRICHT
UND DANN
ANTWORTEN

Almut Haneberg


 

Sie können die TelefonSeelsorge Cottbus
auch unterstützen mit Ihrer ...

Mitgliedschaft im Förderverein der Kirchlichen Telefon- Seelsorge Berlin-Brandenburg e.V. oder einer direkten Spende auf das Konto der TelefonSeelsorge Cottbus.

Spendenkonto:
IBAN: DE97 3706 0193 6000 8300 44
BIC: GENODED1PAX

Verwendungszweck: TS Cottbus

 

Die TelefonSeelsorge ist wichtig – sie wird gebraucht und sie ist gefragt – mehr denn je. Doch sie ist unbedingt auf Unterstützung angewiesen.

Vielen Dank allen, die dafür gesorgt haben und sorgen, dass es die TelefonSeelsorge Cottbus seit mehr als 21 Jahren gibt. Vielen Dank den Ehrenamtlichen für ihren unentbehrlichen Einsatz.

Corinna PreußBitte begleiten Sie die Arbeit der TelefonSeelsorge mit ihrer Unterstützung – damit auch zukünftig diese segensreiche Arbeit möglich ist!

 

Corinna Preuß
Leiterin der TelefonSeelsorge Cottbus

 

 


Bank im Bistum Essen
Träger der TelefonSeelsorge
Berlin-Brandenburg
Erzbistum Berlin
Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.
Evangelische Kirche

 

 « zurück
© mediafactum.
design