Stefan Balter
Dipl.- Kaufmann

55.000 Gespräche jährlich- Beweis für die Unverzichtbarkeit der Telefonseelsorge

Durch meine zeitweise ehrenamtliche Mitarbeit im Controlling des Fördervereins hatte ich Einblick in das Zahlenwerk der Telefonseelsorge Berlin-Brandenburg.

Die Vielzahl der jährlich von den Telefonseelsogerinnen und Telefonseelsorgern geführten Gespräche beweisen die Unverzichtbarkeit der Telefonseelsorge. Dies hat mich überzeugt und so bin ich 2004 dem Förderverein als Mitglied beigetreten.

Stefan Balter